Wie kommt man zur Insel Korcula?

Mit Flugzeug: Die nächstgelegenen Flughäfen sind der Flughafen Split (182 km entfernt) und der Flughafen Dubrovnik (166 km).

Mit Fähre oder Katamaran: Die Insel Korcula ist gut verbunden mit Fähren, Katamaran und Bootslinien aus Split, Dubrovnik, Orebic und den Inseln Hvar, Drvenik, Lastovo und Mljet.

Fährenlinien: Split - Vela Luka (Korcula) - Ubli (Lastovo), 2 mal täglich, Dauer: 3 Stunden, Preis für Erwachsene 60 kn (cc 8 €). Drvenik - Korcula, 3 mal täglich, Dauer 2 Stunden und 30 Minuten, Preis für Erwachsene 39 kn (cc 5,30 €), Orebic - Korcula, 18 mal täglich, Dauer: 15 Minuten, Preis: 12 kn (cca 1,60 €).
Es ist empfohlen 2 Stunden vorher in den Hafen zu kommen, um die Menschenmenge zu vermeiden. Um den Fahrplan zu sehen, besuchen Sie bitte die Seiten von Jadrolinija.

Katamaran: Dubrovnik - Mljet - Korcula - Lastovo - Mljet – Dubrovnik; Preis in einer Richtung Korcula – Dubrovnik ist 55 kn (cc 7,5 € )
Korcula - Hvar - Split - Hvar – Korcula; Preis in einer Richtung Split – Korcula ist 55 kn ( cc 7,5 €); und Hvar - Korcula 33 kn (cc 4,5 € )
Lastovo – Vela Luka – Hvar – Split; Preis in einer Richtung Split – Vela Luka ist 55 kn ( cc 7,5 € )


Mit dem Auto: Mit dem Auto aus Richtung Dubrovnik: Über die Jadranska Magistrala (Adriatische Hauptstraße) Richtung Split, dann auf die Halbinsel Peljesac abbiegen und Richtung Orebic weiterfahren. In Orebic nehmen Sie die Fähre na Korcula (Domince).
Mit dem Auto aus Richtung Split: Über die Jadranska Magistrala (Adriatische Hauptstraße) Richtung Dubrovnik (etwa 100 km). In Drvenik können Sie die Fähre nach Korcula nehmen oder weiter Richtung Halbinsel Peljesac fahren und dann bis Orebic, und von dort die Fähre nehmen.

Mit dem Bus: Korcula ist mit Buslinien (über Orebic) mit Dubrovnik verbunden. Korcula – Dubrovnik - cijena: 91 kn (cca. 12,50 €) Es gibt auch Buslinien aus Zagreb (278 kn – cc 37,50 €), Split und anderen Städten.
Das Busunternehmen Autotrans fährt oft aus Korcula Richtung andere Teile von Kroatien.