Korcula, Kroatien - Urlaub Informationen

Korcula, Kroatien - Urlaubsinformationen

 

Stadt Korcula oder " Klein-Dubrovnik " wie sie oft genannt wird befindet sich an der nordöstlichen Küste der Insel . Es besteht aus Altstadt mit der alten Stadtmauer umrundet auf einer ovalen Halbinsel , einer barocken Siedlung rund um die Stadtmauer und neuen Viertel östlich und westlich des Stadtzentrums . In der Stadt gibt es viele soziale, kulturelle, wirtschaftliche, gesundheitliche Institutionen und Organisationen und deswegen ist sie das administrative Zentrum der Stadt und der Siedlungen Zrnovo , Pupnat , Racisce und Cara . Die Herrscher, die im Laufe der Jahrhunderte wechselten, vor allem die Venezianer, die zwischen 1420. und 1797. regierten, hinterliessen  einzigartige Merkmale in der Architektur der Stadt Korcula. Festland Tor ist der Haupteingang in die Altstadt und der geflügelte Löwe von Hl. Marcus (das Symbol von Venedig ) ist auf dem Hauptplatz. Nach der Legende wurde hier im 13. Jahrhundert berühmter Weltreisenden und Entdecker Marco Polo geboren. Sein Geburtshaus wird besucht von Touristen aus der ganzen Welt. Neben den  Resten des romanischen Stils in der Architektur  von Korcula überwiegen Gotik und Renaissance in denen der Bau von Mauern und Türmen abgeschlossen wurde. Wir empfehlen zu besuchen: das Stadtmuseum , die Schatzkammer , Sammlung von Ikonen , Kunstgalerien und alte Kirchen die Kunstwerke von unschätzbarem Wert behüten von Leandro Basson bis Jacopo Tintoretto.

 

Kultur-und Unterhaltungs - Sommer beginnt mit "Abenden der Klapa von Korcula" und darauf folgen viele Fischerabende , Ausstellungen , Theateraufführungen, Modenschauen und andere Veranstaltungen die während des ganzen Sommer stattfinden. Die Küche der Stadt Korcula ist presäntiert in einer breiten  Palette von Fleisch-und Fischgerichten die Sie in vielen Restaurants und Tavernen in der Stadt verkosten können: Taverne " Adio Mare ", Restaurant Filipi, Restaurant " Mirakul " und Taverne " Marinna . Eine Besonderheit sind die traditionellen Desserts wie " cukarini " ( Gebäck mit Mandeln gefüllt ) und " krokant " ( gemahlene Mandeln in Zucker gebraten ) , " kotonjata " Quittengelee und viele andere süße Köstlichkeiten . Für Besucher  die das Nachtleben suchen sind viele Bars " Dos Locos " und " Dno dna" sind die bekanntesten. Bis in die Morgenstunden können Sie viel Spaß in der Diskothek " Gaudi " haben.


Korcula - Grundinformationen

Korcula – wieviel Einwohner: 5890, Korcula - Tag/ Heiliger: heilige : Todor, 29.07.

Entfernung vom Stadt

Korcula - Makarska. 78km, Korcula - Split: 113km, Korcula - Pula: 625km, Korcula - Rijeka: 529km, Korcula - Zadar: 269km, Korcula - Šibenik: 204km, Korcula - Dubrovnik: 120km, Korcula - Zagreb: 522km

Unterkunft Möglichkeiten

Private Unterkunft, Ferienwohnungen, Zimmer, Hotels, Hostel, Pension, Campingplätze

Strande

kies, sand, steinstrände, betonstrände

Objekte und Anstalten

erste Hilfe, Supermärkte, Bäckereien, Tankstelle, Post, Bank, Wechelstube, Internet cafe, call shop, taxi, Bushaltestelle, Apotheke, Aouvenirläden, Zahnärzte, Marktplatz, Fischmarkt

Sports und erholsame Angebot

mini-fußballplätze, tennisplätze, rent-a-car, motorradverleihen, rent-a-bike, booteverleichen, Tauchen schule, wassersport, spazieren, jogging, Fahrradwege, fitnessstudio, massage

Beherbergungs Angebot

Restaurants, tradionelle kroatisce Tavernen, pizzerie, fast food restaurants, cafes

Nachtleben

Diskothek, Nachtklub, musikabende im Stadt, coctail-bar, kino, theater

Weitere Angebot

kroatische Naturschutzpark in die Nähe, organizierte Ausflüge an die nächste Reiseziele, organizierte Ausflüge an die nächste Inseln, lange Spazierweg am Meer, amüsantes und kulturelles Angebot organisiert vom Fremdenverkehrbüros, Fischerfeste, traditionelle Feste, Hafen vor Ort

Korcula – warum sollen Sie diese Zielorte auswählen

klares Meer, schöne Strände, lange Spazierwege am Meer, Nadelwald am Strand, Strand im Ort, gastronomische Angebot, kulturelles Angebot (Kunstausstellungen, Aufführungen, Musikabende), kulturelles Angebot im Sommer, mehrere kulutelle und geschichtliche Denkmale, Museen und Galerien, schöne Tauchmöglichkeiten, Surfmöglichkeiten, lange Rad und Lauf Wege, interessantes Ausflugsangebot, Segeln Möglichkeiten zum Inseln, häusliche gastronomische Angebote, die Leute und tradionelle Gewohnheite kennenlernen

  • Korcula
  • Korcula